Hugo Spinner absolvierte nach der Volksschule zunächst die Ausbildung zum Polsterer und Tapezierer. Mit 18 Jahren begann er die Spätberufenenschule und schloss diese mit dem Abitur ab. Nach dem Studium der Theologie wurde er 1964 von Erzbischof Hermann Schäufele aus Freiburg zum Priester geweiht. Im Juli 2014 feierte er sein Goldenes Priesterjubiläum. Zuletzt war Hugo Spinner in der Seelsorgeeinheit Ettllingen Land als pensionierter Pfarrer in der Seelsorge tätig. 

Er war Gründungsmitglied der Internationalen Deutschen Newman Gesellschaft.

Wir danken ihm für all seinen Einsatz in der Sorge um die Menschen und die Unterstützung unserer Gesellschafft. 

R.I.P. 

Zur Todesanzeige

Geschäftsstelle

Regina Kochs
Im Burgblick 7a
79299 Wittnau
Deutschland

Kontakt

o. Univ.-Prof.
Mag. Dr. Roman Siebenrock
+43 512 507-8542

email

Mitglied werden

Beitrittserklärung

Suche

Internationale Deutsche Newman Gesellschaft e. V.

powered by webEdition CMS